OUTDOOR MUSIK ESSEN-WERDEN

Ziel des Projektes ist es, klassische Musik live an diversen Orten erklingen zu lassen. Musiker profitieren davon, weil sie die Möglichkeit haben, ihre Isolation zu überwinden und in der offenen Landschaft zu spielen. Passanten profitieren, weil sie angenehme, Atmosphäre schaffende Klänge der klassischen Musik an schönen Orten erleben können.

SONNTAG, 13.09.20 AUSSICHTSPUNKT KORTE KLIPPE: SCHUBERTS LETZTE KLAVIERSONATEN

Konstantin Lukinov (Klavier) spielt die drei letzten Klaviersonaten von Franz Schubert.

MONTAG, 14.9.20 AUSSISCHTSPUNKT BALDENEYSEE: RAVEL, TSCHAIKOWSKY UND BOTTESSINI MIT DEM JUNGEN ENSEMBLE WERDEN

Jokubas Pletkus, Kontrabass
Laura Muskare, Violine
Anna Trukhina, Violine
Konstantin Lukinov, Klavier